News

Digitalturbo für Schulen

Hilfe beim Ausbau der digitalen Kompetenzen.

Die Corona-Pandemie stellt viele Schulen vor erhebliche Herausforderungen. Die Porsche AG startet deshalb ein umfassendes Hilfsprogramm. Schulen in Baden-Württemberg und Sachsen sollen damit in die Lage versetzt werden, die Möglichkeiten von digitalem und hybridem Unterricht möglichst effektiv auszuschöpfen. Im Mittelpunkt steht ein Unterstützungsprogramm für insgesamt 15 Schulen durch Porsche Consulting. Interessierte Schulen in Baden-Württemberg und Sachsen können sich bis zum 19. März 2021 unter www.digitalturbo-schule.de bewerben. Die Initiative umfasst unter anderem eine Analyse des digitalen Reifegrads, Soforthilfe-Maßnahmen sowie eine mittel- bis langfristige Planung.