News

Punktlandung bei Lieferterminen

Wie Unternehmen mit einem vorausschauenden durchgängigen Bedarfs- und Kapazitätsmanagement für erhöhte Planungssicherheit sorgen können.

Vorbild Automobilproduktion: Im Moment der Fahrzeugbestellung ist der gesamte Produktionsprozess durchstrukturiert und terminiert.

Die Leistungsfähigkeit einer Supply Chain hängt wesentlich von der Lieferfähigkeit der beteiligten Unternehmen ab – also der Kombination aus Lieferzeit, Liefertreue und der Flexibilität, auf veränderte Marksituationen zu reagieren. Mit einem durchgängigen Bedarfs- und Kapazitätsmanagement lässt sich die Planungssicherheit verbessern. Wie das funktioniert, beschreibt Porsche Consulting in einem Gastbeitrag im Fachmagazin Technik + Einkauf.

Punktlandung bei Lieferterminen

www.technik-einkauf.de