News

Transform and Perform

Wie Zulieferer in Zeiten der Disruption mithalten können.

Kürzere Planungszyklen, globaler Wettbewerb, striktere regulatorische Anforderungen:  Die Transformation rückt weiter in den Fokus von Strategen und Entscheidern von Schlüsselindustrien – besonders betroffen ist die Zulieferbranche der Automobilindustrie. Sei es in Bezug auf OEM-Anforderungen oder das eigene Produktportfolio: Disruptives Momentum zu antizipieren und das eigene Geschäft entsprechend anzupassen, ist der Kern strategischer Manövrierfähigkeit. Entscheidend ist die Parallelität: Transformation gelingt selten ohne hohe operative Effizienz. Wenn die Transformation das Lenkrad für die Zukunft eines Unternehmens ist, dann ist die operative Leistungsfähigkeit ihr Motor. Effizienz ist Bedingung, um den Wandel zu finanzieren und damit eine Voraussetzung für die Transformation. Dieses Strategy Paper beschreibt die Auswirkungen derzeitiger Veränderungen auf das Marktumfeld der Zuliefererindustrie und gibt Empfehlungen, wie Zulieferer neue Horizonte erschließen können.

White Paper herunterladen: „Transform and Perform“