https://www.porsche-consulting.com/fileadmin/_processed_/1/9/csm_GruenesBand-deutsch_c7b72f025e.jpg

Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist weltweit – für alle Unternehmen über alle Industrien hinweg – zu einer entscheidenden strategischen und operativen Herausforderung geworden. Die Aufgabe: Ökologische und soziale Verantwortung mit dem Streben nach wirtschaftlichem Erfolg in Einklang bringen. Es zeichnet sich ab, dass der Fokus auf wirtschaftliche Ziele nicht ausreicht, um langfristig wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein. Eine ganzheitliche Transformation – auch über Unternehmensgrenzen hinweg – ist erforderlich, um den steigenden Anforderungen von Kunden, Mitarbeitern, Finanzinvestoren sowie von Politik und Gesellschaft gerecht zu werden. Unternehmen, die sich zu Nachhaltigkeit bekennen, verbinden Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz mit sozialer und ökonomischer Verantwortung und einer erfolgreichen Unternehmensführung.

Von der Strategie zum Kulturwandel

Eine klare Positionierung und das Bekenntnis zu ganzheitlicher Nachhaltigkeit auf allen strategischen und operativen Ebenen eines Unternehmens sind entscheidend. Die strategische Ausrichtung über eine sinnstiftende Vision und ambitionierte Ziele entlang der drei Dimensionen von Nachhaltigkeit bildet die Basis. Durch wirkungsvolle Maßnahmen wird Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette sowie in allen Unternehmensprozessen und -strukturen verankert. Die Einbindung aller Mitarbeiter sichert den Erfolg und die kontinuierliche Weiterentwicklung zu einem nachhaltigen Unternehmen. Als Berater*innen mit industrieübergreifender Expertise und praxiserprobten Lösungen unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre individuellen Nachhaltigkeitsaktivitäten zu verbessern sowie umsetzungsfähige Konzepte zu erarbeiten und zu verwirklichen und so einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Welt zu leisten.

Strategie und Erfolgsmessung


Wertschaffendes Wachstum als oberstes Unternehmensziel

CO₂-Neutralität


Klimaneutralität als Beitrag zu einem der drängendsten Probleme unserer Zeit

Circular Economy


Erhaltung der Ressourcen durch zukunftsorientiertes, zirkuläres Wirtschaften

Mensch im Mittelpunkt


Führung, Kommunikation, Befähigung für eine erfolgreiche Transformation

Chancen erkennen

Umwelt- & Klimabewusstsein

Wie können Unternehmen effizient mit begrenzten Ressourcen umgehen, negative Umweltauswirkungen reduzieren und damit verantwortungsvoll gegenüber Umwelt und Gesellschaft agieren?

Soziale Verantwortung

Wie können Unternehmen ihre Reichweite nutzen, um einen positiven Einfluss auf das Handeln von Menschen und Mitarbeitern zu nehmen?

Wirtschaftlicher Erfolg

Wie zahlt Nachhaltigkeit auf die Unternehmensziele ein, um langfristig die Profitabilität und wertschöpfendes Wachstum sicherzustellen und einen Wettbewerbsvorsprung zu erzielen?

Bewährtes Vorgehen

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in Transformationen unterstützt Porsche Consulting Unternehmen auf dem Weg zur Nachhaltigkeit. Anhand eines sechsstufigen Modells erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Klienten eine Nachhaltigkeitsstrategie und definieren eine klare Vision im Abgleich mit dem Wettbewerb und den Kundenanforderungen. Aufbauend auf der Strategie legen wir gemeinsam konkrete Ziele fest und begleiten die Umsetzung wirksamer Maßnahmen, beispielsweise zur Reduktion von CO2-Emissionen, zur Einhaltung von Menschenrechten oder der Durchsetzung von Nachhaltigkeitsstandards in der Lieferkette. Geeignete Governance-Strukturen und -prozesse sowie eine gelebte Nachhaltigkeitskultur sichern den Erfolg. Das Ergebnis: eine wettbewerbsfähige und zukunftsorientierte Nachhaltigkeitsstrategie sowie messbare Resultate.

Die sechs Schritte erstrecken sich über die drei Dimensionen Umwelt, Soziales und Wirtschaftlichkeit und orientieren sich an den 17 Zielen nachhaltiger Entwicklung der Vereinten Nationen. Dabei richten wir den Blick sowohl auf das Unternehmen als Ganzes, sein Ökosystem und Partnernetzwerk als auch auf das Produkt- und Serviceportfolio.

Unser Verständnis von Nachhaltigkeit

Unsere Überzeugung: Nachhaltige Unternehmen zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihre Umweltauswirkungen reduzieren, soziale und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und nach wertschaffendem Wachstum streben. Diese Transformation erfordert gemeinschaftliches, glaubwürdiges Handeln. Unternehmen müssen allen Interessensgruppen – von Kunden, Mitarbeitern oder Investoren bis hin zur Gesellschaft – transparent und nachvollziehbar die Wirkung ihrer Nachhaltigkeitsmaßnahmen aufzeigen. Führungskräfte mit klaren Verhaltensstandards nehmen die Rolle von Vorbildern und Visionären ein. Um die Philosophie von Nachhaltigkeit in den Köpfen der Mitarbeiter zu verankern bedarf es gelebter Werte, Normen und sichtbarer Erfolge.

Messbare Resultate

Porsche Consulting hat uns dabei unterstützt, die Möglichkeiten eines eigenen Kompensations-projektes mit unserem Wasserkiosk zu evaluieren – ein wichtiger Beitrag zu unserer Nachhaltigkeitsstrategie.

Claudia Brasse
Group Director HSE & Sustainability
Wilo SE

Porsche Consulting hat uns bei der weiteren Ausgestaltung von 6 Strategiefeldern unterstützt, ein erstes Konzept zur Verzielung von CO2-Emissionen entwickelt und 30 ESG-KPIs zur Erfolgsmessung unserer Nachhaltigkeitsstrategie definiert.

Dr. Benedikt Finkenauer
Leiter Nachhaltigkeit,
Porsche AG

Die Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt steht für uns an erster Stelle. Mit Porsche Consulting haben wir den Grundstein für eine erfolgreiche, weltweite Steuerung der Programme More Green, Be Safe und Be Health gelegt.

Mateus Possati Figueira
Head of Innovation & Projects
Boehringer Ingelheim

Die Vision einer 100% CO2-neutralen E-Mobilität verändert uns und unsere Industrie maßgeblich. Mit der Hilfe von Porsche Consulting konnten wir gemeinsam die ersten Erfolge auf diesem Weg erzielen.

Dr. Michael Liebert
Leiter Nachhaltigkeit,
Volkswagen AG (Marke)

Dank Porsche Consulting verstehen wir die komplexe Landschaft der Dekarbonisierung und CO2-Kompensation und haben schnell eine geeignete Strategie für China abgeleitet.

Catherine Peng
Vice President, PR, Communications & CSR,
Volkswagen Group China

Die Erstellung und Operationalisierung eines ganzheitlichen Managementsystems für Nachhaltigkeit über alle Marken und Fachbereiche war unsere Herausforderung, Porsche Consulting unser professioneller Partner.

Ralf Pfitzner
Leiter Konzern Nachhaltigkeit,
Volkswagen AG

Unser Beitrag

Gemeinsam mit unseren Klienten arbeiten wir daran, wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und dem Schutz der Umwelt zu vereinen. Dabei ist es unser Anspruch, mit gutem Beispiel voranzugehen. Porsche Consulting unterstützt die 17 Ziele nachhaltiger Entwicklung der Vereinten Nationen. Mit einem ambitionierten Maßnahmenkatalog reduzieren wir die Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt bestmöglich. Dazu gehört, dass wir den Ausstoß von CO2 und äquivalenter Klimagase* bis 2025 um 25 Prozent reduzieren. Verbleibende Emissionen werden kompensiert, sodass wir seit 2020 klimaneutral sind.

Wege reduzieren

  • Ein Viertel unserer Beratungstätigkeit findet virtuell statt. Einsparungen geben wir an unsere Klienten weiter.
  • Beraterinnen und Berater werden möglichst standortnah eingesetzt. Ein Algorithmus unterstützt uns, die besten Talente für jedes Projekt zu finden.
  • Meetings und Weiterbildungen sind überwiegend digital oder finden regional statt. Wir ermöglichen mobiles Arbeiten für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und reduzieren so Pendelzeiten.

Klimafreundlich arbeiten

  • Schneller Schutz fürs Klima: Bis 2025 stellen wir unsere gesamte Dienstwagenflotte auf Elektro- und Hybridfahrzeuge um.
  • Vorfahrt für die Bahn: Bei Dienstreisen geben wir dem klimafreundlichsten Verkehrsmittel den Vorzug. 
  • Umweltschutz überall: An unseren Standorten nutzen wir grünen Strom, clevere Logistik, Umweltpapier, regionale Produkte und vieles mehr.

Mensch im Mittelpunkt

  • Wir leben Diversität und bekennen uns zur Charta der Vielfalt. Ein starkes Frauennetzwerk und internationale und interkulturelle Teams sind uns besonders wichtig.
  • Wir unterstützen regelmäßig soziale Projekte und setzen unsere Kompetenzen aktiv für den guten Zweck ein.
  • Wir stärken die Jugend und fördern Bildung, zum Beispiel beim Deutschen Gründerpreis für Schüler oder dem Porsche-Projekt „Digitalturbo Schule“.

*Wir betrachten sowohl direkte als auch indirekte Emissionen unserer Unternehmenstätigkeit (Scope 1-3, Greenhouse Gas Protocol GHG).

Kontakt

Birgit Engler

Partnerin

Telefon: +49 (0) 711-911-12103
E-Mail: Birgit.Engler@porsche-consulting.com
Porschestraße 1
74321 Bietigheim-Bissingen
Deutschland